Verkaufen, Tauschen, Verlosen oder selbst lesen?

10 April 2012 |
Bei uns zu Hause wurde ausgemistet, was natürlich auch vor Büchern nicht halt gemacht hat. Generell bin ich ein Menschen, der ungern Bücher wegwirft, sondern gerne weitergibt. Da ich keinen im Bekanntenkreis habe, der die Bücher wirklich möchte, dachte ich an meine Leser, wobei sich hauptsächlich die weiblichen freuen werden.
Es dreht sich nämlich hauptsächlich um Liebesromane, was nicht umbedingt mein Fall ist, außer ihr könnt mir einen davon empfehlen und seit der Meinung, dass ich ihn sogar als Mann gelesen haben sollte!


Deswegen habt ihr die Wahl, was mit den Büchern geschehen soll:

VERKAUFEN, TAUSCHEN, VERLOSEN ODER SELBST LESEN? 

Folgende Romane betrifft es (die einzelnen Büchern sind zur jeweiligen Amazonseite des Buches verlinkt):


1. Frage: Möchte jemand eines dieser Bücher kaufen oder tauschen?
2. Frage: Sollte sich für bestimmte Bücher, kein Käufer finden, soll ich sie verlosen?
3. Frage: Soll ich mich an einen dieser Liebesromane wagen bzw. könnt ihr mir einen davon empfehlen?

ZUM VERLOSEN

Außer Konkurrenz stehen diese drei Liebesromane von Ildikó von Kürthy:


Diese Romane sollen verlost werden, falls sich auch Leute dafür finden. Sollten genug Interessenten vorhanden sein, werden diese Bücher als Gesamtpaket verlost.


Wer Interesse an einen der Buch hat, kann mir eine E-Mail an skybuchrezensionen@googlemail.com schicken und wir versuchen gemeinsam eine Verhandlungsbasis zu finden.

Nun habt ihr die Wahl:
Was soll mit den Büchern geschehen?

Vekaufen?
Verlosen?
Oder soll ich eines lesen und rezensieren?

Ich warte auf eure Kommentare und E-Mails!

Kommentare:

  1. Hi,ich finde verlosen immer gut...Ich hab auch gerade eine Verlosung auf meinem Blog..Guck doch mal rein, wenn Du unbedingt ein "Frauenbuch" lesen möchtest :-). L.G. Annete

    AntwortenLöschen
  2. hi, ich fände es gut, wenn du sie verlosen würdest. ich selber habe zwar kein interesse an diesen büchern, aber für deine anderen leser wäre dies doch eine tolle gelegenheit :)

    falls du nicht alle verlosen möchtest, dann spende sie doch! ich kenne mich nicht genau damit aus, aber vill kannst du sie ja in der stadtbibliothek abgeben?

    PS: auf meinem blog veranstalte ich ein gewinnspiel in zusammenarbeit mit armedangels, schau doch rein, ist für einen guten zweck :)

    Lady-Pa

    xoxo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wird wohl darauf hinauslaufen ;)

      Ich hab erst letzens Bücher bei unseren Sozialkaufhaus (betrieben von der Diakonie) gespendet, die freuen sich immer über neuere und ansprechendere Literatur. Wenn nicht, bekommen die es wieder ;) Damit ist auch wieder Leuten geholfen. Also die Möglichkeit lasse ich mir natürlich immer offen! Wegschmeißen geht auf jeden Fall nicht.

      Interessantes Gewinnspiel und vor allem tolle Aktion von armedangels! Danke für den Hinweis!

      Löschen
  3. Ich wäre dafür,dass du sie entweder spendest oder verlost,falls ich kein Tauschpartner bzw. Käufer findet :)

    AntwortenLöschen
  4. Ich glaube ich würde sie verlosen. Die Bücher von Ildiko von Kürthy habe ich zwar noch nicht gelesen will ich aber auf jedenfall noch nachholen. Wenn diese drei Bücher verlost werden wäre das wirklich toll. :)
    Wer ist eigentlich Paul habe ich schon gelesen aber ich glaube das ist eher nichts für dich. ;)
    Lg Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gut, dann wird es wohl wirklich bei den Bücher von Frau von Kürthy herauslaufen, dass ich sie verlose.

      Ja, ich bezweifel das überhaupt eines davon für mich ist :D Deswegen möchte ich sie eigentlich auch loswerden und Leuten geben, die mit Liebesromanen etwas anfangen können.

      Löschen