Vorschauwahnsinn: 10 Bücher zum Vormerken #1

16 Mai 2014 |
Die ersten Vorschauen für den Sommer und Herbst 2014 haben sich herausgewagt. Und jede Menge neue Bücher warten auf den Leser. Hier sind zehn Bücher, die man sich dabei vormerken sollte!


François Saintonge - Dolfi und Marilyn
(carl's books, ET: 08. September 2014)
Klingt ungewöhnlich, mit einem schrägen Zukunftsentwurf. Ich habe eh einen Faible für durchgeknallte Geschichten und hier könnte es wirklich sehr amüsant werden. Und ein freundlicher Hitler-Klon oder doch lieber Marilyn Monroe? Muss man mehr sagen? Kann nur eine amüsante Satire werden, die aber schnell ins Lächerliche laufen kann.

Paola Mastrocola - Filipo und die Weisheit der Schafe
(carl's books, ET: 01. September 2014)
BWL-Student, der seinen Eltern verheimlicht, dass er sein Studium abbricht und stattdessen Schäfer wird. Eine Suche nach dem Glück und ein Befreiungsschlag aus dem gesellschaftlichen Zwang?

(Tropen Verlag, ET: 23. August 2014)
Eine Anspielung auf die Liebe, auf die Gesellschaft und vieles mehr. Die Nummer 717 der Bienen bekommt ein Ei, dabei darf dies ja nur die Königin! Ein Drama in der Bienenwelt? Kann das funktionieren und ist es auf uns anwendbar? Klingt aufregend!

(Blessing, 3. November 2014
Ein Schauermärchen der besonderen Art. Ein Junge tötet eine Krähe und sieht auf einmal einen schwarzgekleideten Jungen. Er übernimmt die von der Familie geführte Spinnerei und bald pflastert der Tod seinen Weg. Und er begegnet wieder einer dunklen Gestalt, die ihm einen Pakt anbietet.

(carl's books, ET: 18. August 2014) 
Hauptkommissar Eugen de Bodt hat da so einige Probleme. Da wären einmal die Leichen, die wohl ein vegetarischer Killer produziert, die unliebsamen Kollegen, aber auch die, die ihm beistehen. Silvia Salinger, die ihn stärker anzieht, als es seiner Ehe gut tut, und Ali Yussuf, den blonden Türken, der unter der Zappelphilippkrankheit ADHS leidet. Das kann ja heiter werden...


(dtv, 01. September 2014)
Noria und Sanja sind zwei Freundinnen. Nora, Tochter eines Teemeisters, Sanja, eine, die Plastikgeräte wieder repariert. Doch als Sanja Familie an der Trinkwasserknappheit leiden muss, zeigt Noria ihr eine geheime Wasserstelle. Doch dieses Wissen wird für sie gefährlich.

(btb, 6. Oktober 2014)
Leben mit einer Krankheit? Besser gesagt mit Stimmen im Kopf? Damit muss Eli täglich zurechtkommen. Sie ist eine Schriftstellerin und Drehbuchautorin und hat ihren drei Stimmen die Namen Espen, Erik und Emil gegeben. Klingt verrückt, aber auch unglaublich interessant.

Gert Heidenreich - Der Fall
(Klett-Cotta, 23. September 2014)
Eigentlich wollte er nur ein Bild malen, der Herr Kommissar, als dann einer von der Klippe fällt. Und weil er nicht anders kann, sieht er sich den Toten an und wird dabei selbst erschossen. Doch seine Ehre verbietet es ihm den Fall einfach sein zu lassen. Aber ein Toter, der einen Fall aufklärt? Geht das?

(dtv, 01. Oktober 2014) 
Eigentlich wollte die Twisdens nur ein Kind, als sie zu einem Arzt in Ljubjana gehen. Zehn Jahre später ist das Haut Twisdens ein Ort des Grauens. Und obwohl sie ihre Kinder Adam und Alice, Zwillinge, lieben, sperren sie sich nachts in ihr Zimmer ein. Denn sie haben sie zum Fressen gern...

(dtv, 01. November 2014)
Er tötet sie nicht, er entnimmt Teile ihres Gehirns. Jefferson Winter, Sohn einen Serienkillers, ist Profiler und wird zu diesem Fall herangezogen. Wer zerstört das Leben dieser Frauen auf solch perfide Weise?


Ist etwas für euch dabei? Auch schon die Vorschauen durchgeblättert und etwas entdeckt?

Kommentare:

  1. "Breed" & "Broken Dolls" sind soeben auf meine WuLi gelandet, die klingen beide verdammt nach meinem Geschmack :)

    LG :)

    AntwortenLöschen
  2. Dolfi und Marilyn, Aufstieg und Fall des Wollspinners William Bellman und Verrückt und frei sind soeben auf meinem Wunschzettel gelandet.
    Danke für diese erfrischenden Neuerscheinungen!

    Liebste Grüße,
    Kasia

    AntwortenLöschen
  3. Das Cover von "Verrückt und frei" ist der Wahnsinn und "Dolfi und Marylin", ernsthaft? :D Wer denkt sich denn so etwas aus? Hört sich merkwürdig und interessant an. Aber zu hast recht, das kann schnell ins Lächerliche abdriften.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende :)

    AntwortenLöschen
  4. Broken Dolls ist nun auch auf meiner Wunschliste! Endlich einnmal andere Neuvorstellungen als überall dieselben Jugendbücher!! Super!
    LG Martina

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe mich noch gar nicht durch alle Vorschauen lesen können, aber durch all die Posts zu den jeweiligen Programmen ist die Wunschliste schon gut angewachsen ;) dabei denkt man erst immer es wäre gar nicht so viel für einen dabei, aber wie man sich da täuschen kann...

    AntwortenLöschen